USA

There are no strangers here – only friends you haven‘t met yet

International Freundschaften bilden, eine fremde Kultur hautnah erleben und natürlich die Fremdsprache verbessern. All dies steht im Zentrum unseres USA-Austausches. Jedes zweite Jahr fährt eine kleine Gruppe von 9.- und 10. Klässlern für einen ganzen Monat nach Grand Rapids, Michigan, um im darauffolgenden Jahr unsere Gastgeber in Hamburg willkommen zu heißen – und das schon seit über 25 Jahren!

Der Austausch unterscheidet sich von Klassenfahrten insofern, als dass das Alltagsleben in den Gastfamilien und der Partnerschule im Zentrum steht. Gemeinsam lernen, leben und austauschen. Aber natürlich kommen auch spaßige Aktivitäten nicht zu kurz, vor allem in den Tagen, die wir in Chicago verbringen. So konnten wir in den letzten Jahren unter anderem am Lake Michigan grillen, die Chicago Bulls live sehen, eine Wahlkampfveranstaltung von Hrn. Trump besuchen, den Willis Tower besteigen und mit dem Speed Boat über den See brettern.

Bewerben könnt ihr euch immer zu Beginn der „geraden Jahre“ (2020/2022/2024), wenn ihr euch dann in der 8. bzw 9. Klasse befindet. Der Austausch findet über die Reisezeit und die Herbstferien statt, so dass nur eine Woche Unterricht verpasst wird.

Für einen Einblick in unsere Partnerschule besuchen sie die Homepage der Grand Rapids Christian High School: https://www.grcs.org

In Kürze:

  • Schüler*innen Klasse 9 & 10
  • Austausch alle 2 Jahre
  • Grand Rapids, Michigan (USA)
  • Dauer: 4 Wochen (3 Wochen Schule und Gastfamilien & 1 Woche Chicago)
  • Gegenbesuch: High School (auch 4 Wochen) & College Studenten (1 Tag im Januar)
  • Kosten: ca. 1.500 Euro