Theater

Fachschaft Theater

„Die ganze Welt ist eine Bühne, und alle Frau’n und Männer bloße Spieler. Sie treten auf und gehen wieder ab, sein Leben lang spielt einer manche Rolle.“

William Shakespeare: Wie es euch gefällt


Shakespeare bringt es treffend auf den Punkt: Wir spielen im Leben viele Rollen und der Theaterunterricht am JBG soll die Kinder und Jugendlichen dabei unterstützen, ohne Lampenfieber die Bretter, die die Welt bedeuten, zu betreten. Der Unterricht in diesem Fach soll jedoch nicht nur SchülerInnen zugute kommen, die sich für das Berufsfeld Theater/Film interessieren, sondern allen Interessierten helfen, alltägliche Situationen, wie das Sprechen vor größeren Gruppen, die fruchtbare Kommunikation mit anderen Menschen und das Sich-Hinein-Versetzen in andere und in deren Lebenssituationen zu erleichtern.

Wir knüpfen an den Theaterunterricht in der Grundschule an, indem wir das Fach Theater in Klasse 5 und 6 in Modulen in Verbindung mit anderen Fächern unterrichten. Dies hat den Vorteil, dass die jeweiligen Fachlehrer gezielt Schwerpunkte innerhalb verschiedener theatraler Bereiche setzen können.

In Klasse 5 geschieht dies in den Fächern Deutsch, Sport, Musik und Religion. So kann in Sport zum Beispiel der akrobatische Aspekt der Bühnenarbeit berücksichtigt werden, während in Musik die Stimmbildung, das ausdrucksstarke Sprechen oder die Behandlung des Themenfeldes Oper im Zentrum stehen.

In der 6. Klasse wird das Fach Theater in Verbindung mit den Fächern Englisch, Kunst und Musik unterrichtet. Hier wird zum Beispiel im Fach Englisch ein englisches Theaterstück erprobt oder in Kunst werden Figuren für ein Schattentheater oder Entwürfe für Bühnenbilder angefertigt.

Ab Klasse 7 haben alle SchülerInnen die Möglichkeit das Fach zweistündig zu wählen, hier werden dann bis Klasse 10 auch die Grundlagen erarbeitet, um das Fach auch in der Oberstufe belegen zu können. Die SchülerInnen sammeln auch erste Erfahrungen bei Auftritten und der Planung und Erprobung eines ganzen Stückes oder kleinerer Projekte. Im Rahmen unseres Profilverbundes kann im Fach Theater auch das Abitur abgelegt werden.