Geographie

Fachschaft Geographie das sind: 

Norman Gagg, Bernd Hoinke, Christop Preidt, Anne Schmidt-Peter, Robert Kieschnick, Renate Spiekermann, Jana Krieger (v.l.n.r.)

 

„Und er warf einen Blick um sich auf den Planeten des Geographen. Er hatte noch nie einen so majestätischen Planeten gesehen.“  (Antoine de Saint-Exupéry)

 

Klasse 5

In Klasse 5 werden wir uns mit folgenden Fragen auseinandersetzen: Was ist eigentlich ein Geograph und mit welchen Arbeitsmitteln arbeitet er? Wie orientiert man sich auf der Erde? Wie leben und wirtschaften die Menschen in Deutschland?

Klasse 7

Zu Beginn der Mittelstufe steht das Leben und Wirtschaften von Menschen in verschiedenen Temperaturzonen, wie z.B. den Tropen oder der kalten Zone, im Mittelpunkt. Wie leben denn Menschen bei -50°C im Winter oder im tropischen Regenwald? Und wieso gibt es eigentlich so unterschiedliche Klimaverhältnisse auf der Erde?Zudem beschäftigen wir uns mit dem Raum Europa. Wie leben und wirtschaften die Menschen hier?

 Klasse 9

Hier werden weltweite Entwicklungsunterschiede (Disparitäten), Weltbevölkerung sowie weltwirtschaftliche Verflechtungen thematisiert. Können wir in Zukunft 10 Milliarden Erdenbürger ernähren? Und wieso kann unser Wohlstand etwas mit der Armut in anderen Ländern zu tun haben?

Klasse 10

In Klasse 10 liegt der Schwerpunkt in der physischen Geographie. Wo gibt es Erdbeben und Vulkane? Wie bewegen sich die Erdplatten und wieso merken wir das nicht? Was verstehen wir unter Klimawandel und welche möglichen Folgen hat dies für uns?

Geographie in der Oberstufe

In der Oberstufe wird in den Profilen „Medizin und Life Sciences“und „Global Development“ das Fach Geographie zweistündig unterrichtet. Folgende Themen bilden die Schwerpunkte:

S1) Aufbau, Nutzung und Veränderung von Geoökosystemen

S2) Stadtentwicklung

S3) Globale Disparitäten

S4) Globales Problemfeld und Handlungsansätze für nachhaltige Entwicklungen

Webseite des Johannes-Brahms-Gymnasiums in Hamburg