Alle Beiträge von johannes-brahms-gymnasium

Die neue Schulkantine

Zeichnungen des Architekten zum Neubau der JBG-Schulkantine

Hier finden Sie die Entwurfszeichnungen des Architekten für den NEUBAU der JBG-Schulkantine. In der vor uns liegenden Zeit, in der wir am JBG mit der Baustelle leben müssen, also mit Zäunen, Schmutz, Lärm und Umwegen, brauchen wir sicherlich alle eine Phantasie, wie das JBG sich innen und außen entwickeln kann – die Zeichnungen geben einen Ausblick auf das neue, moderne und großartige Erscheinungsbild unseres Johannes-Brahms-Gymnasiums.

Schulkantine_Entwurf2 Schulkantine_Entwurf1

Einschulung 2016 für die neuen Klassen 5

Liebe zukünftige Fünftklässlerinnen und Fünftklässler und liebe Eltern!

Nun ist es bald soweit, nur noch ein paar Mal schlafen und das neue Schuljahr beginnt –mit unserer Einschulungsfeier am 5. September 2016.

Die Feier für die Klassen 5a und 5d beginnt um 9 Uhr, die Feier für die Klassen 5b und 5c beginnt um 10.30 Uhr.

Die Feier findet aufgrund der Umbaumaßnahmen in unserer Sporthalle statt. Deswegen möchte ich Sie und euch höflichst bitten, zum Kleid und Anzug feierlich Turnschuhe zu tragen!

Wir schützen so unseren Hallenboden, der auf anderes Schuhwerk ja empfindlich reagiert. Ich danke Ihnen ganz herzlich.

Nach der Einschulungsfeier gehen die neuen FünftklässlerInnen für ca. 1,5 Stunden mit ihren KlassenlehrerInnen in die Klassenräume und

die Eltern bitten wir bei Getränk, Keksen und Plaudereien auf die Kinder zu warten.

Wir alle am JBG sind schon sehr aufgeregt und freuen uns unbändig auf unsere neuen Mitglieder unserer Gemeinschaft!

Mit ganz herzlichen Grüßen

Sandra R. Greve

Ehemaligentreffen 2016

Wiedersehen macht Freu(n)de! Nach langjähriger Abstinenz lädt der angehende Jahrgang 12 sowie das JBG Sie/euch herzlich ein, in altbekannter Umgebung altbekannte Menschen zu treffen.
Wir freuen uns auf anregende Gespräche und Ideenaustausch zwischen jungen und älteren Schülergenerationen bei einem Glas Wein oder Bier und natürlich einer „ehrlichen“ Bratwurst. Auch wer später eintreffen kann, ist willkommen!
Ehemaligentreffen 2016.001

Übergang in die Profiloberstufe

Um einen möglichst erfolgreichen und reibungslosen Start in die Profiloberstufe zu ermöglichen, hat das Johannes-Brahms-Gymnasium zusammen mit seinen Kooperationspartnern ein besonderes – in Hamburg einzigartiges – Konzept entwickelt.

Bereits in Klasse 9 beginnen erste Planungen für die zukünftige Profilwahl. Im Jahrgang 10 bieten wir dann unseren Schüler/innen neben der Neuaufnahme einer dritten Fremdsprache (Französisch oder Spanisch) verschiedene Profilvor­bereitungs­kurse an, die gezielt auf Arbeitstechniken, Inhalte und Anforderungen der gymnasialen Oberstufe vorbereiten und den Schüler/innen bei der Wahl ihres Oberstufenprofils eine Orientierung geben.

Profil

„Kultur und Gesellschaft“

Profil

„Medizin & Life Sciences“

Profil

„Sport, Gesundheit, Fitness“

Profil

„Global Development“/

„Desarrollo Global“

Profilbereich:

Geschichte (4)

Kunst oder Musik (4)

PGW (2)

Seminar (2)

Profilbereich:

Biologie (4)

Chemie (4)

Geographie (2)

Seminar (2)

Profilbereich:

Sport (6)

Biologie (4)

PGW (2)

Seminar (2)

Profilbereich:

Englisch oder Spanisch (4)

PGW (4)

Geographie (2)

Seminar (2)

Übersicht der am Johannes-Brahms-Gymnasium angebotenen Oberstufenprofile

Übergang in die Profiloberstufe weiterlesen

Der PVK „Kultur und Gesellschaft“ beim „Hamburg-Memory-Tag“

Im Profilvorbereitungskurs (PVK) werden die Schüler der 10. Klassen, die das Profil „Kultur entdecken- Kultur vermitteln“ gewählt haben, im zweiten Halbjahr der 10. Klasse bereits gezielt auf die Oberstufe vorbereitet. Thematisch stehen die Grundlagen des wissenschaftlichen Arbeitens sowie die Auseinandersetzung mit der Geschichte des eigenen Stadtteils auf dem Plan. Der PVK „Kultur und Gesellschaft“ beim „Hamburg-Memory-Tag“ weiterlesen

Schulorchester wird größtes Orchester der Welt

Das Johannes-Brahms-Gymnasium steuert auf ein Highlight der Schulgeschichte zu.

Mit 30 Kindern aus dem Schulorchester und 50 weiteren interessierten Kindern, Eltern und Lehrern fährt das JBG am 9. Juli nach Frankfurt, um gemeinsam mit 10.000 Musikern das größte Orchester der Welt zu bilden. Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren, die Musiker proben schon fleißig, und wir freuen uns darauf, wenn es gemeinsam mit dem JBG heißt: Wir füllen das Stadion.