Archiv der Kategorie: Sport

Die Skireise 2018

Die Skireise 2018 des JBG ist nun leider vorbei. Die meisten der 45
SchülerInnen lernten mit großem Eifer, viel Disziplin und
Durchhaltevermögen Ski- und Snowboard-Fahren.
Nach zwei verschneiten Tagen zeigte sich immer mehr die Sonne, und die
Stimmung in der Truppe wandelte sich von einer entspannten hin zu einer
freudig aufgeregten. Bis auf eine Knieverletzung und ein paar
Stauchungen sind alle halbwegs heil wieder zu Hause und können auf eine
aufregende, abwechslungsreiche, kommunikative und gelungene Skireise
zurück blicken.

Vielen Dank an die SchülerInnen die fast durchweg umsichtig, hilfsbereit
und aufmerksam an dieser Reise teilgenommen haben.

Thomas Wielatt

WK II Volleyballer qualifizieren sich für die Endrunde

Mit 3 klaren Siegen konnten sich die WK II Volleyballer für die Endrunde von Jugend trainiert für Olympia qualifizieren. Obwohl es vorher kein gemeinsames Training gab, konnte sofort ein neues System (Zuspiel von der 2) gespielt werden. Trotz einiger Ungenauigkeiten konnte die 1. und 2. Mannschaft der STS Hamburg-Mitte jeweils mit 2:0 bezwungen werden. Dadurch ging es im 3. Spiel gegen das Gymnasium Ohmoor um den Gruppensieg. Da das neue System nun schon viel besser beherrscht wurde, konnte auch dieses Spiel 2:0 gewonnen werden. Damit hat sich das Team für die Endrunde der besten 4 Teams am 13.02.2018 qualifiziert. Vielen Dank an die 8a fürs Anfeuern und Johanna, Marie, Lotti und Fabian fürs Pfeifen!

Fürs JBG spielten: Sebastian, Maurice, Lucas, Owen, Niko, Ferdinand, Max, Jannes, Vincent und Johnson

Tim Braun

Volleyball+ beim Beachturnier

Die Schüler des Wahlpflichtbereichs Volleyball Klasse 7-9 nahmen auch dieses Jahr wieder am Turnier im Beachcenter Alter Teichweg teil. Die „großen 9. Klässler“ belegten den 3 Platz, nur im Halbfinale verloren sie ganz knapp mit 13:14. Alle anderen Spiele wurden deutlich und souverän gewonnen. So waren sich die Spieler am Ende uneinig, ob sie sich über die Bronzemedaille freuen sollten oder über die verpasste Titelverteidigung ärgern … Volleyball+ beim Beachturnier weiterlesen

WK4 Volleyballer traten kämpferisch bei der zweiten Zwischenrunde auf

Am 02.02.2017 fand am Gymnasium Rissen die zweite Vorrunde Jugend trainiert für Olympia (JtfO) Volleyball der Wettkampfklasse 4 für die Jungen und Mädchen statt. WK4 Volleyballer traten kämpferisch bei der zweiten Zwischenrunde auf weiterlesen

Volleyballer erfolgreich

Die WK I Volleyballer (Jg. 2001 und älter) um Kapitän Jan Sevecke qualifizieren sich souverän für Endrunde der Hamburger Meisterschaften. Mit zwei klaren Siegen gegen das Heinrich-Heine-Gymnasium und das Gymnasium Oberalster wird die Endrunde am 24.02.2017 erreicht.
Die WK I Volleyballerinnen wurden von Tonya Blickhäuser auf den zweiten Platz in der Gruppe gecoacht und sind damit auch am 24.02. dabei.


Da es in der WK IV (Jg. 2004 u.j.) sehr viele Meldungen gab, folgt hier auf die Vorrunde die Zwischenrunde Mitte Januar. Coach Justin Plankenauer gewann mit den Jungs alle 3 Vorrundenspiele, so mit gibt es in der Zwischenrunde „leichtere“ Gegner. Die Mädchen, betreut von Bernd Gutzeit, gewannen 2 Spiele und mussten sich dem Gymnasium Allermöhe knapp geschlagen geben: Platz 2 in der Gruppe und Qualifikation für die Zwischenrunde. Das zweite Mädchenteam belegt den 4. Platz in der Gruppe, die Gegnerinnen war dieses Jahr zu stark …

Tim Braun

WK2 männlich Volleyballer schaffen den Einzug ins Finale

Am 15.12.2016 fand am Johannes-Brahms-Gymnasium die Vorrunde Jugend trainiert für Olympia (JtfO) Volleyball der Wettkampfklasse 2 für die Jungen statt.

Als gegnerische Mannschaften traten die Mannschaften der Stadtteilschule Fischbek/Falkenberg und des Gymnasiums Lerchenfeld an. WK2 männlich Volleyballer schaffen den Einzug ins Finale weiterlesen

Fußball am JBG

Kaum waren unsere neuen Fünftklässler so richtig an unserer Schule angekommen, schon wurden ihr Teamgeist und die Klassengemeinschaft in einem „Straßenfußball-Turnier“ auf unserem Schulhof auf die Probe gestellt. Jede Klasse nahm mit zwei Mannschaften an dem Turnier teil und es kam zu spannenden Spielen, in denen nicht nur unsere Sportklassen, sondern auch unsere „Forscher“ und „Musiker“ ihre fußballerischen Fähigkeiten eindrucksvoll unter Beweis stellen konnten. Punkte gab es bei diesem Turnier nicht nur für ein gewonnenes, sondern auch für ein faires Spiel und für ein respektvolles Verhalten der einzelnen Mannschaften. Fußball am JBG weiterlesen

Deutsche Meisterschaft 2016 Volleyball

Das Frühjahrs Bundesfinale 2016 fand vom 26. bis 30. April in Berlin statt.

Insgesamt kann man sagen, dass der Schwerpunkt eher auf der Erfahrung als auf der Leistung lag, da wir kein einziges Mal alle gemeinsam trainiert hatten, bevor wir nach Berlin aufgebrochen sind. Entsprechend unvorbereitet waren wir.

Als wir nach ca. 1 ½ Stunden Zugfahrt in Berlin ankamen, schafften es sechs der acht Mädchen nicht rechtzeitig aus dem Zug. An das Bild, welches Herr Braun uns bot Deutsche Meisterschaft 2016 Volleyball weiterlesen

Hamburger Meisterschaften im Beachvolleyball 2016

Die Hamburger Beachvolleyball-Meisterschaften fanden im Beachcenter Alter Teichweg statt. Es gibt 3 Wettkampfklassen (WK): WK I, II und III. Das JBG hatte sich mit 4 Teams für die Endrunde qualifiziert.
Die WK I (Jg 00 und älter) Beacher holten sich sehr souverän, ohne einen Spielverlust, die Hamburger Meisterschaft.
Bei der WK II (Jg 99 und jünger) gab es leider viele Absagen (Krankheit, Verletzung und schulische Veranstaltungen), so dass es am Ende nur zu Platz 4 reichte. Hamburger Meisterschaften im Beachvolleyball 2016 weiterlesen

WK III Volleyballerinnen bei den Deutschen Meisterschaften in Berlin

Durch den Sieg bei den Hamburger Meisterschaften im Februar sicherten sich die WK III (Jg. 2001 und jünger) Volleyballerinnen das Ticket für die Deutschen Meisterschaften in Berlin. Neben dem Volleyball, gab es ein großes Rahmenprogramm: Besuch des Brandenburger Tors, Besuch und Führung durch das Reichstagsgebäude, WK III Volleyballerinnen bei den Deutschen Meisterschaften in Berlin weiterlesen